Mango-Tomaten-Salsa

von Margie
Mango-Tomaten-Salsa

Endlich ist er da, der langersehnte Sommer! Dieses Jahr hat er sich ja wirklich Zeit gelassen und der Juni war so gar nicht sommerlich. Aber, jetzt wo die Ferien begonnen haben, zeigt sich auch das Wetter von seiner positivsten Seite. Perfekt um wieder öfter den Grill anzuwerfen. Ich finde ja, dass Beilagen bei einer Grillerei fast das Wichtigste sind. Sie geben dem Ganzen meist das gewisse Extra. Dabei kann man auch wunderbar variieren und so den ganzen Sommer lang für Abwechslung am Grilltisch sorgen. Diesmal habe ich eine asiatisch gewürzte Mango-Tomaten-Salsa gemacht, die perfekt zu den gegrillten Fleischspießchen gepasst hat. Sie macht aber auch zu Fisch oder Meeresfrüchten eine gute Figur. Oder ihr genießt sie einfach zu Nachos. Probiert sie aus – die Kombi aus süß, scharf und sauer wird euch sicher überzeugen!

Salsa mit Mango und Tomaten

Für die Salsa braucht ihr einen reife Mango, Cocktailtomaten, roten Zwiebel, Zitrone, Olivenöl, Essig, Chili und Koriander. Los gehts mit dem schnippeln: die Mango und die Cockailtomaten werden in kleine Würfel geschnitten. Dazu kommen der klein gehackte Zwiebel und der Koriander. Falls ihr Koriander nicht mögt, dann nehmt statt dessen frische Minze – die verleiht der Salsa auch einen leckeren, super-frischen Touch. Jetzt gehts ans Dressing. Dafür vermischt ihr den Saft von einer halben Zitrone mit etwas Olivenöl und einem Spritzer hellem Essig. Gebt noch etwas Salz und Chili dazu und mariniert die Mango-Tomaten-Stücke damit. Zum Schluss schmeckt ihr alles nochmal kurz ab – am Besten lasst ihr die Salsa im Kühlschrank noch ein wenig durchziehen. Die fruchtig-sauer-scharfe Würze wird sicher auch bei eurer Grillfeier gut ankommen.

KINDER-TIPP
*Mango & Tomaten in kleine Stücke schneiden
*Dressing verrühren

Mango-Tomaten-Salsa

Mango-Tomaten-Salsa

Endlich ist er da, der langersehnte Sommer! Dieses Jahr hat er sich ja wirklich Zeit gelassen und der Juni war so gar… Salate & Snacks Mango-Tomaten-Salsa European Drucken
Portionen: 8 Kochzeit:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

ZUTATEN

  • 1 Mango
  • 100g Cocktailtomaten
  • 1/2 Bund Koriander (oder Minze, falls ihr keinen Koriander mögt)
  • 1/2 kleine rote Zwiebel
  • 1/2 Zitrone
  • weißer Essig
  • Olivenöl
  • Salz
  • Chiliflocken

ZUBEREITUNG

  1. Die Mango schälen und in kleine Würfel schneiden - ich beginne immer damit die Mango mit einem kleinen Messer zu schälen, dann schneide ich auf den längeren Seiten des Kerns, so nah wie möglich, am Kern entlang das Fruchtfleisch runter - danach kommen die kurzen Seiten dran
  2. Cocktailtomaten ebenfalls in kleine Würfel schneiden
  3. Zwiebel & Koriander fein hacken
  4. Alles zusammen in eine Rührschüssel geben und mit dem Saft einer 1/2 Zitrone, etwas Olivenöl und einem Schuss Essig marinieren
  5. Mit Salz und Chili abschmecken
  6. Zum Durchziehen noch für 1 - 2 Stunden in den Kühlschrank geben
  7. Salsa genießen - sie passt super zu Fleischspießchen, gegrilltem Fisch, Nachos oder gegrilltem Käse
 

0 Kommentar
0

noch mehr leckere Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite verwendet Cookies. Surfst du weiterhin auf unserer Seite, stimmst du unserer Cookie-Nutzung und Datenschutzrichtlinie zu. Akzeptieren Datenschutz