Bruschetta mit Tomaten

von Margie
Bruschetta mit Tomaten

Mit dem Schulstart heute sind die Ferien nun endgültig vorbei. Dieses Jahr war in den Ferien ja vieles anders und viele sind, statt in den Auslandsurlaub zu fahren, daheim geblieben. Genau in solchen Momenten finde ich es immer schön, wenn man sich mit einem Gericht ein wenig Urlaubsfeeling auf den Teller holen kann. Da bei uns die Tomaten im Garten gerade sprießen, habe ich heute mal wieder Bruschetta mit Tomaten gemacht. Herrlich einfach und in wenigen Minuten zubereitet – und beim ersten Bissen fühlt man sich schon fast, wie in Italien.

Für die Bruschetta braucht ihr eine Stange Ciabatta oder Wurzelbrot, Tomaten, Knoblauch, Olivenöl und Basilikum. Zuerst wird der Belag vorbereitet: Dafür müsst ihr die Tomaten in kleine Würfel schneiden und mit dem gehackten Knoblauch, dem in Streifen geschnittenen Basilikum und dem Olivenöl vermischen. Alles gut mit Salz und Pfeffer abschmecken und dann zur Seite stellen.

Bruschetta mit Tomaten

Jetzt gehts ans Rösten der Brotscheiben. Dafür gebt ihr etwas Olivenöl in eine Pfanne und legt die Ciabatta-Scheiben hinein. Auf die obere Seite kommt auch noch Olivenöl und dann werden beide Seiten so lange gebraten, bis sie leicht knusprig braun sind. Die Brotscheiben legt ihr dann auf einen Teller oder eine Servierplatte und verteilt die Tomaten darauf. Wer mag, gibt noch ein paar Stücke Mozzarella dazu – dazu einfach eine Kugel in kleine Stücke rupfen und auf den Bruschetta verteilen. Bruschetta eignen sich auch ideal als einfache Vorspeise beim Grillen. Dabei den Belag schon vorbereiten und die Brotschreiben auf dem Rost knusprig braten. Dann wird alles auf den Tisch gestellt und die Gäste können sich ihr Bruschetta zusammenstellen.

KINDER-TIPP
*Tomaten in kleine Stücke schneiden
*Basilikum schneiden
*Brot schneiden und in der Pfanne rösten

Bruschetta mit Tomaten

Bruschetta mit Tomaten

Mit dem Schulstart heute sind die Ferien nun endgültig vorbei. Dieses Jahr war in den Ferien ja vieles anders und viele sind,… Vorspeisen & Suppen Bruschetta mit Tomaten European Drucken
Portionen: 4 Kochzeit:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

ZUTATEN

  • 400g Cocktailtomaten
  • 1-2 Zehen Knoblauch
  • 1 Handvoll frischen Basilikum
  • Olivenöl
  • 2 Ciabatta
  • Salz
  • Pfeffer
  • evtl. Mozzarella

ZUBEREITUNG

  1. Tomaten waschen, in kleinere Würfel schneiden und in eine Schüssel geben
  2. Knoblauch fein hacken und zu den Tomaten geben
  3. Basilikumblätter von den Stielen zupfen und in dünne Streifen schneiden 
  4. Olivenöl dazu geben und alles mit Salz und Pfeffer würzen
  5. Ciabatta in nicht zu dünne Scheiben schneiden
  6. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Ciabatta-Scheiben einlegen
  7. Die Oberseite ebenfalls mit Olivenöl beträufeln und die Scheiben leicht knusprig braun braten
  8. Brotscheiben im Ofen warm halten
  9. Warme Brotscheiben auf eine Servierplatte legen und mit den Tomatenstückchen belegen
  10. Entweder gleich so genießen oder noch ein paar Mozzarella-Stückchen darauf verteilen

0 Kommentar
0

noch mehr leckere Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite verwendet Cookies. Surfst du weiterhin auf unserer Seite, stimmst du unserer Cookie-Nutzung und Datenschutzrichtlinie zu. Akzeptieren Datenschutz