Schafskäse mit Kernöl

von Margie
Schafskäse mit Kernöl

Wenn es draußen heiß ist, esse ich am liebsten einfache Gerichte, die schnell zubereitet sind und oft bleibt dafür auch die Küche kalt. Dieser herrliche Schafskäse mit rotem Zwiebel, Cocktailtomaten, Schnittlauch und ganz viel Kernöl ist genauso ein Klassiker. Ich liebe das schwarze Gold aus der Steiermark und könnte es zu allem möglichen genießen – sogar zu Vanilleeis, müsst ihr mal ausprobieren!

Das Schafskäsegupferl hat einen recht neutralen Geschmack, da dürfen die anderen Zutaten ruhig etwas intensiver sein. Das Kernöl verleiht dem Gericht noch das gewisse Extra.

Schafskäse mit Kernöl

Schafskäse mit Kernöl

Wenn es draußen heiß ist, esse ich am liebsten einfache Gerichte, die schnell zubereitet sind und oft bleibt dafür auch die Küche… Salate & Snacks Schafskäse mit Kernöl European Drucken
Portionen: 4 Kochzeit:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

ZUTATEN

  • 2 Schafskäsegupferl
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 Handvoll Cocktailtomaten
  • Kernöl
  • Salz
  • Pfeffer

ZUBEREITUNG

  1. Schafskäse in Scheiben schneiden und auf einer Servierplatte anrichten
  2. Zwiebel schälen und in ganz dünne Scheiben schneiden (ich verwenden dafür immer einen Küchenhobel) - über den Schafskäse geben
  3. Cocktailtomaten in kleine Stücke schneiden und ebenfalls über den Schafskäse geben
  4. Gut salzen und pfeffern - das Schafsgupferl ist recht geschmacksneutral, das braucht die Gewürze
  5. Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden und über den Schafskäse geben (ich mache das gerne mit einer Schere - das geht einfach & schnell)
  6. Kernöl über den Schafskäse träufeln - dabei nicht sparen
  7. Mit Brot genießen
 

0 Kommentar
1

noch mehr leckere Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite verwendet Cookies. Surfst du weiterhin auf unserer Seite, stimmst du unserer Cookie-Nutzung und Datenschutzrichtlinie zu. Akzeptieren Datenschutz