Rote Rüben Carpaccio

von Margie

Gerade im Winter ist die Sehnsucht nach einer Abwechslung zum täglich „grau-in-grau“ groß. Da kommt ein Rezept mit dunkelroter Rübe und orange-roten Blutorangen gerade recht. Mit diesem farbenfrohen Gericht holst du dir die gute Laune auf den Teller.
Da man für die Zubereitung auch ganz einfach schon vorgekochte Rote Rüben verwenden kann, eignet es sich auch herrlich als schnelles Abendessen. Der salzige Feta und die knackigen Nüsse geben dem ganzen noch das gewisse Extra.

Rote Rüben Carpaccio
Gerade im Winter ist die Sehnsucht nach einer Abwechslung zum täglich „grau-in-grau“ groß. Da kommt ein Rezept mit dunkelroter Rübe und orange-roten… Vegetarisch Rote Rüben Carpaccio European Drucken
Portionen: 4 Kochzeit:
Nutrition facts: 200 calories 20 grams fat

ZUTATEN

  • 1 Packung vorgegarte Rote Rüben
  • 3 Blutorangen (es geht natürlich auch mit normalen Orangen)
  • 1/2 Packung Feta
  • 1 Handvoll gemischte Nüsse
  • weißer Balsamico oder anderer heller Essig
  • evtl. etwas Minze

ZUBEREITUNG

  1. Die vorgegarten Roten Rüben entweder mit dem Küchenhobel oder einem scharfen Messer in dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben auf einem Teller oder einer Servierplatte legen.
  2. 2 Orangen filetieren: Hierzu jeweils oben und unten die Enden abschneiden. Dann mit einem Messer die Schale inkl. der weißen Haut von oben nach unten wegschneiden.
  3. Die Orangen ebenfalls in Scheiben schneiden und auf die Roten Rüben legen.
  4. Feta darüber bröseln
  5. Die restliche Orange auspressen und aus dem Saft, weißem Balsamico, Salz & Pfeffer ein Dressing mixen und damit Rote Rüben, Orangen & Feta marinieren.
  6. Nüsse grob hacken und die Mitte des Tellers geben.
  7. Zum Schluss noch ein paar gehackte Minzeblätter drüber streuen.
  8. Mit Brot oder Baguette genießen.

0 Kommentar
0

noch mehr leckere Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Diese Seite verwendet Cookies. Surfst du weiterhin auf unserer Seite, stimmst du unserer Cookie-Nutzung und Datenschutzrichtlinie zu. Akzeptieren Datenschutz